Gesichter- gesichtet im Norden

Eine Präsentation von Bildern, die ich an der Küste „gesehen“ habe – irgendwo...
Küstenschutz nicht nur in Beton und Stein sondern
in meinen Augen - Skulpturen der Nordsee
Wer am Strand unterwegs ist kann die Wesen dort sehen.

Jeder Strandgang birgt neue Überraschungen.

Nicht nur die Materialien waren es, die Bilder produzierten,
sondern auch der Mensch, unbewusst mit der Bewegung ,

wenn er sie aufträgt oder einbringt (Sand, Beton Asphalt)

In Zusammenarbeit mit den „Geschenken“ des Meeres
-Treibholz, Muscheln, Steine-, die das Wasser mitbringt
des Windes -Samen, Pflanzen -
der Zeit -Moosen und Rissen-
und letztendlich der Phantasie,

die diesen Skulpturen Leben einhaucht.



Eine Schlange, die zwischen den Steinen zu leben scheint!
eine Mumie , umgeben von Kindern, eingebettet in Felsen und Moos
steinalte Köpfe von Fabeltieren mit ihren müden Augen!

Sonne am Morgen,
ein aufkommendes Unwetter mir gleißendem Licht,
Regen, Eis und Schnee im Winter
ein heißer dunstiger Sommertag,
ein romantischer Sonnenuntergang,
die Dämmerung
zeichnen Ihre Bilder in den Schutzwall der Menschen

Seltsame Wesen halten die Flut im Zaun!


Mit größtem Respekt vor der Natur
festgehaltene „Augenblicke“
Mit Erde, gemahlenen Steinen, Sand und Pigmenten auf Leinwand

 


Diese Serie umfasst derzeit ca 40Werke
und wird seit 2005 ständig weiterentwickelt

Hier finden Sie uns

Rimaschi
Bundesstraße 4
26349 Jade

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 04455 2043088+49 04455 2043088

+49 01717219927

Mail: rimaschi@rimaschi.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Tweets von Ulrike Schmitt @rimaschiartist
DruckversionDruckversion | Sitemap
© Ulrike Schmitt,Rimaschi,Knitterage